Hilfsnavigation

Luftbild Südstrand

Das Stadtwappen

Bei dem Stadtwappen der Stadt Fehmarn handelt es sich um das ehemalige Wappen der bis 31. Dezember 2002 bestehenden Stadt Burg auf Fehmarn. Es steht der Stadt Fehmarn, nach Beschlussfassung der Stadtvertretung vom 11. März 2004, rückwirkend seit dem 1. Januar 2004 zur Verfügung:

"Das Stadtwappen zeigt in Silber über abwechselnd silbernen und blauen Wellen eine freistehende, rote Burg aus Ziegelsteinen mit Zinnenmauer, geschlossenem goldenen Tor und zwei blau bedachten, mit je zwei rundbogigen Fenstern versehenen Zinnentürmen, zwischen denen der rote holsteinische Schild mit dem silbernen Nesselblatt schwebt."




Hoheitszeichen

Bei Wappen handelt es sich um Hoheitszeichen der jeweiligen Gebietskörperschaft. Das Stadtwappen der Stadt Fehmarn steht daher grundsätzlich nur dieser zur Verfügung. Gemäß § 1 Absatz 4 der Hauptsatzung bedarf die Verwendung des Stadtwappens durch Dritte der Genehmigung des Hauptausschusses.

Kontakt

Herr Günther Schröder
Fachbereichsleiter
Fachbereich Allgemeine Verwaltung
Burg auf Fehmarn
Am Markt 1
23769 Fehmarn

Telefon:  (04371)506-133
Fax:  (04371)506-147
g.schroeder@stadtfehmarn.de
Zimmer:  15
Kontaktformular

Ansteck-Pin

Gegen einen Unkostenbeitrag in Höhe von 1,50 € können Sie im Rathaus, Am Markt 1, im Vorzimmer, Zimmer  Nr. 14 einen Ansteck-Pin des Stadtwappens käuflich erwerben!

Seite zurücknach obenSeite drucken