Hilfsnavigation

Luftbild Südstrand

Bevorstehende Verfahren

Auftraggeber

Gewähltes Vergabeverfahren

Auftragsgegenstand

Ort der Ausführung

Name des beauftragten Unternehmers

Stadt Fehmarn
Der Bürgermeister
Am Markt 1
23769 Fehmarn OT Burg
Fachbereich Bauen & Häfen
Tel. 04371/506-225

E-Mail: m.quattek@stadtfehmarn.de
Freihändige Vergabe

mit Preisermittlung ohne Teilnehmerwettbewerb

Freiberufliche Leistungen zum Aufbau eines Straßen- und Wegekatasters inkl. Zustandserfassung

Fehmarn gesamt

Ausschreibung akut in Vorbereitung

Öffentliche Ausschreibung
oder Beschränkte Ausschreibung
ohne Teilnehmerwettbewerb            

Straßen- und Brückenbau (verschiedene Aufträge), tlw. zusammen mit Kanalbau: bevorstehende Maßnahmen entnehmen Sie bitte den Vorlagen zum TOP „Bautelegramm" zu den Sitzungen des Bau- und Umweltausschusses aus dem Rats- und Bürgerinformation der Stadt Fehmarn (https://stadtfehmarn.more-rubin1.de/ )

 

   
     

Freiberufliche Leistungen / Dienstleistungen / Ingenieurleistungen:

a. Objektplanung und Bauüberwachung, Ingenieurvermessung für

i. Wegeausbaumaßnahmen:
1. Wulfen – Avendorf
2. Teichhof – Wenkendorf
3. Petersdorf – Gollendorf
4. Strukkamp – Albertsdorfer Kreuz
5. OT Burg: Klemmweg – Kapellenweg (nur Radweg)
6. OT Burg: Gehweg am Gahlendorfer Weg (Teilstück)

ii. Straßen- und Kanalbau inkl. Straßenbeleuchtung, tlw. mit Abwasserbeseitigungskonzept, Gemeinschaftsmaßnahmen mit Stadtwerken Fehmarn und ggf. Wasserbeschaffungsverband Fehmarn:
1. OT Fehmarnsund
2. OT Petersdorf 1. BA
3. OT Burg: Badstaven

iv. Umbaumaßnahmen:
1. Kreuzung Landkirchen: Fußgängerquerung (zusammen mit LBV)

b. SiGeKo-Leistungen für

i. OT Gahlendorf
ii. OT Fehmarnsund
iii. OT Petersdorf 1. BA
iv. OT Burg: Badstaven
v. ggf. Erneuerung von Durchlassbauwerken (Ingenieurbauwerke)

c. Baugrund-/Asphaltuntersuchung und ggf. Suchschachtungen für
i. die auf dieser Seite aufgeführten Maßnahmen

d. Gesamtkonzept zur denkmalgerechten, barrierefreien Umgestaltung von Marktplatz und Breiter Straße im OT Burg


2. Bauleistungen:

a. Zaunbau:

i. Einfriedung von Feuerlöschteichen mittels Doppelstabmattenzaun

ii. Geländerbau für Durchlassbauwerke

b. Straßenausbau:
i. Ausbau Verbindung Avendorf – Wulfen

ii. Ausbau Meeschendorf – Strand

c. Straßen- und Kanalbau inkl. Straßenbeleuchtung (Gemeinschaftsmaßnahmen mit Stadtwerke Fehmarn und ggf. Wasserbeschaffungsverband Fehmarn):

ii. Ausbau OT Gahlendorf

iii. Ausbau OT Gollendorf

iv. Ausbau OT Hinrichsdorf

d. Bau wassergebundener Plätze und Wege:

i. Boule-Platz am Hafen Burgstaaken
ii. Gehweg am Gahlendorfer Weg (Provisorium)

e. Durchlasssanierung bzw. -erneuerung (Ingenieurbauwerke, ggf. Umbau)

i. Voraussichtlich 4 Erneuerungen und 4 Sanierungen, Voruntersuchung ist noch nicht abgeschlossen
f. Beleuchtungsanlage für Wegstück in Petersdorf
g. Barrierearmer Umbau Querung Ohrtstraße
h. Erstherstellung von Buswartehallen an L207 und K43 / Landkirchen

Kontakt

Herr Arndt Meislahn
Stv. Fachbereichsleiter
Fachbereich Bauen und Häfen
Burg auf Fehmarn
Bahnhofstraße 5
23769 Fehmarn

Telefon:  (04371) 506-239
Fax:  (04371) 506-211
a.meislahn@stadtfehmarn.de
Zimmer:  14
Kontaktformular
Seite zurücknach obenSeite drucken