Hilfsnavigation

Fehmarnsundbrücke

ZuFiSH

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

Fleischgewinnung / Schlachtung (Tiereinfuhr / Tierausfuhr): Amtstierärztliche Kontrolle

Leistungsbeschreibung

Wenn Sie Tiere aus Nicht-EU-Ländern in die Europäische Union einführen, müssen die Tiere von einer Gesundheitsbescheinigung begleitet sein, in der die Einhaltung der gesundheitlichen Anforderungen für die Einfuhr von einer Amtstierärztin/einem Amtstierarzt bestätigt wird.

Tiere, die die gesundheitlichen Anforderungen nicht erfüllen, dürfen nicht eingeführt werden. Gleiches gilt beim Verbringen zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union.

An wen muss ich mich wenden?

An die Kreise oder kreisfreien Städte (Veterinärämter, Amtstierärzte).

Zuständige Behörde

Fachdienst Lebensmittelsicherheit und Tiergesundheit
Kreis Ostholstein (Außenstelle)
Außenstelle
Freischützstraße 11
23701 Eutin

Telefon:  04521 788-222 (Zentrale)
Fax:  04521 788-651 (Zentrale)
veterinaer@kreis-oh.de (Zentrale)
Kontaktformular

Kontakt




Seite zurücknach obenSeite drucken