Hilfsnavigation

Luftbild Südstrand

Vergabebekanntmachung der Stadt Fehmarn

Die Stadt Fehmarn, Ohrtstraße 22,Burg, 23769 Fehmarn schreibt gemäß §17 Nr.1 (2) VOB/A Arbeiten zur Erneuerung von Oberflächen und Entwässerung im Kommunalhafen Burgstaaken öffentlich aus. Gegenstand ist das Aufbrechen und Wiederherstellen in Betonsteinpflaster von ca. 1300 m² Fahrbahn, das Versetzen von ca. 200 m Mulden- und Formsteinen, das Verlegen von ca. 200 m Entwässerungsleitung sowie das Einbauen von zwei Abscheidern. Die Ausführungsfrist lautet 07.04.2008 – 13.06.2008. Die Vergabeunterlagen können gegen 47,- € beim Ingenieurbüro Wald und Kunath, Albert-Einstein-Str. 11b, 23617 Stockelsdorf, 0451 / 4988414 ( Tel. ), 4993361 ( Fax ), info@wald-kunath.de ( KNr. 42000422, BLZ: 21352240 ( SK Holstein ) ) angefordert werden. Die Eröffnung der Angebote erfolgt am 26.02.2008, 11.00 Uhr im Sitzungszimmer OG im Verwaltungsgebäude Ohrtstraße 22, Burg, 23769 Fehmarn. Die Bindefrist endet am 07.04.2008. Die Zulassungsbedingungen gelten gemäß §8 Nr. 3 VOB/A. Nachprüfstelle ist das Innenministerium Schleswig-Holstein.

Stadt Fehmarn
Der Bürgermeister
gez. Otto-Uwe Schmiedt

 

Kontakt

Herr Jörg Weber
Bürgermeister der Stadt Fehmarn
Burg auf Fehmarn
Am Markt 1
23769 Fehmarn

Telefon:  (04371)506-122
Fax:  (04371)506-147
j.weber@stadtfehmarn.de
Zimmer:  13
Kontaktformular
Seite zurücknach obenSeite drucken