Hilfsnavigation

Luftbild Südstrand

Neben der Förderung von regenerativen Energien ist die Stadt Fehmarn stets bemüht, die Umwelt zu schonen und den Verbrauch von Energie aus Gründen des Klimaschutzes zu reduzieren.

In den vergangenen Wochen wurden die 138 Lichtpunkte der Strandallee von Burg über Neue Tiefe bis Burgtiefe mit umweltfreundlichen LED – Leuchten ausgestattet.

LEDLampen

 

Durch die Neuinstallation konnte der Energieverbrauch für diesen Straßenzug von 13 kW auf 7 kW und im Nachtbetrieb sogar auf 3 kW gesenkt werden.

 

Gleichzeit wurden die jährlichen CO2-Emissionen von 31 t / Jahr auf 11 t / Jahr reduziert.

 

 Die Gesamtkosten der Sanierungsmaßnahme beliefen sich auf ca. 81.000 € und wurden mit 40 % vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit gefördert.

Wappen der Stadt Fehmarn

  Ihr Bürgermeister

  Otto-Uwe Schmiedt

 

Gefördert durch :
BMU Logo



  Logo Klimaschutz 

  www.bmu-klimaschutzinitiative.de

 Link zum Projektträger Jülich: www.fz-juelich.de/ptj/klimaschutzinitiative-kommunen

Kontakt

Herr Jörg Weber
Bürgermeister der Stadt Fehmarn
Burg auf Fehmarn
Am Markt 1
23769 Fehmarn

Telefon:  (04371)506-122
Fax:  (04371)506-147
j.weber@stadtfehmarn.de
Zimmer:  13
Kontaktformular
Seite zurücknach obenSeite drucken