Hilfsnavigation

Luftbild Südstrand

 

Stiftung Rentnerwohnheim der Sparkasse Holstein
 

Die ehemalige Stadt Burg auf Fehmarn und die ehemalige Sparkasse Ostholstein (jetzt: Sparkasse Holstein) unterhalten seit September 1974 zwei Wohnblocks mit insgesamt zwölf Wohnungen in der Charlotte-Niese-Straße 6-8 in Fehmarn OT Burg auf Fehmarn. Die Stadt Fehmarn unterhält als Rechtsnachfolgerin der Stadt Burg auf Fehmarn diese Wohnblocks weiter.

Diese Wohnungen werden nur an Personen vermietet, die wegen ihres hohen Alters oder wegen ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse hilfsbedürftig sind.

Bei den Wohnungen handelt es sich jeweils um zwei Zimmer, Küche, Bad mit Dusche sowie einen Keller- und Bodenabstellraum. Die Wohnungen sind zwischen 40,50 und 53,50 Quadratmeter groß.

Die Stiftung Rentnerwohnheim der Sparkasse Holstein ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Fehmarn OT Burg auf Fehmarn.

Finanziell trägt sich die Stiftung ausschließlich durch die Mieteinnahmen. Die Mitglieder der Stiftung sind ehrenamtlich tätig.

Stiftung Rentnerwohnheim der Sparkasse Holstein
Burg auf Fehmarn
Am Markt 1
23769 Fehmarn

Ihr Ansprechpartner in der Verwaltung:

Telefon:  (04371)506-133
Fax:  (04371)506-147
E-Mail:  g.schroeder@stadtfehmarn.de
Zimmer:  15
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Zurück

Kontakt

Herr Jörg Weber
Bürgermeister der Stadt Fehmarn
Burg auf Fehmarn
Am Markt 1
23769 Fehmarn

Telefon:  (04371)506-122
Fax:  (04371)506-147
j.weber@stadtfehmarn.de
Zimmer:  13
Kontaktformular
Seite zurücknach obenSeite drucken