Hilfsnavigation

Blick auf die Fehmarnsundbrücke und einige Segelboote davor

Trauorte

Trauungen auf dem Fischkutter:

Kapitän Frederik Otten lädt zur Heirat auf seinen Fischkutter "Tümmler" im Hafen Burgstaaken ein.

Die Trauung erfolgt bei gutem Wetter an Deck des "Tümmlers". Witterungsbedingt muss unter Umständen in das Ruderhaus des Fischkutters ausgewichen werden.

Anschließend geht es auf die offene See. Auf Wunsch können Eheleute als Glücksbringer einen Hochzeitsstein mit ihren Initialen in der Ostsee versenken.

An der Trauung und bei der Ausfahrt können auf dem Deck insgesamt 15 Personen teilnehmen (inklusive Brautpaar).

Tümmler


Ausführlichere Informationen entnehmen sie bitte dem Flyer in der Randspalte.


  Kuttertrauung an Bord des Tümmlers   

Collage Tümmler

 

Termine:

Trauungen auf dem Fischkutter werden von Ende Juni bis Ende September, jeweils 14-tägig donnerstags angeboten.


Termine 2022:
09.06.2022, 10:00, 11:30 und 14:30 Uhr
23.06.2022, 10:00 Uhr
07.07.2022, 10:00, 11:30 und 13:00 Uhr
21.07.2022, 10:00 und 13:00 Uhr
04.08.2022, 10:00 Uhr
18.08.2022, 10:00, 11:30 und 14:30 Uhr
01.09.2022, 10:00, 11:30 und 13:00 Uhr
15.09.2022, 10:00, 11:30, 13:00 und 14:30 Uhr

 

Gebühren:

Die Miete des Tümmlers beträgt ca.450 € (nähere Informationen entnehmen sie bitte dem Flyer in der Randspalte) und hinzu kommen ca. 240,00 € standesamtliche Gebühren.

Eine verbindliche Aussage über die genaue Zusammensetzung der standesamtlichen Gebühren erfragen sie bitte im Standesamt.

20200204_193023-COLLAGE


Fischkutter Tümmler

Kontakt

Frau Jennifer Haas
Standesamt / Datenschutzbeauftragte
Fachbereich Allgemeine Verwaltung, Bildung und Sport
Burg auf Fehmarn
Am Markt 1
23769 Fehmarn

Telefon:  (04371)506-142
Fax:  (04371)506-145
j.haas@stadtfehmarn.de
Zimmer:  8
Kontaktformular
Frau Britta Schwerin
Standesamt
Fachbereich Allgemeine Verwaltung, Bildung und Sport
Burg auf Fehmarn
Am Markt 1
23769 Fehmarn

Telefon:  (04371)506-140
Fax:  (04371)506-145
b.schwerin@stadtfehmarn.de
Zimmer:  7
Kontaktformular
Seite zurücknach obenSeite drucken