Hilfsnavigation

Blick auf die Fehmarnsundbrücke und einige Segelboote davor

Terminreservierung

Die verschiedenen Möglichkeiten, um auf Fehmarn zu heiraten, sind sehr beliebt. Von daher empfiehlt es sich, rechtzeitig einen Termin zu vereinbaren.

Wo kann ich die freien Termine finden?

Für die Trauorte außerhalb des Rathauses finden Sie die aktuell freien Termine auf der jeweiligen Informationsseite auf unserer Homepage (linke Randspalte).

Freie Termine im Rathaus können Sie telefonisch oder per Mail erfragen.

Wie läuft die Reservierung?

Für eine Reservierung benötigen wir die Namen des Brautpaares, die Geburtsdaten- und orte, deren Wohnanschrift und eine Telefonnummer. Diese Angaben werden unter Angabe des Wunschtermins per Mail an uns gesendet. Telefonische Rerservierungen vorab müssen auch auf jeden Fall per Mail bestätigt werden!

Sie erhalten dann von uns eine Rückmeldung, ob die Reservierung erfolgreich war bzw. der Termin noch frei ist. Sollte der Termin bereits vergeben sein, bekomme Sie auch dies mitgeteilt.

Wichtig:

Es handelt sich bei der Vorreservierung nicht um eine verbindliche Zusage des Standesamts, dass die Trauung auch wirklich stattfinden wird!

Sollte der Termin aus rechtlichen Gründen oder Verschulden des Brautpaares wider Erwarten nicht stattfinden, können seitens des Brautpaares aufgrund der Reservierung keine Regressansprüche erhoben werden.

Die Möglichkeit der Reservierung soll Ihnen lediglich Ihre persönliche Planung des Hochzeitstages erleichtern.

Wie geht es dann weiter?

Der nächste Schritt ist die formelle Anmeldung der Eheschließung. Hierfür ist das Wohnortstandesamt des Brautpaares zuständig.

Wenden Sie sich nach der erfolgreichen Terminreservierung an das für Ihren Wohnsitz zuständige Standesamt, um die Formalitäten zu klären.

Brautpaare mit Wohnsitz auf Fehmarn finden Hinweise zu den benötigten Unterlagen beim Unterpunkt "Dokumente/Unterlagen".

Sobald alle Formalitäten erledigt sind, werden die Kolleginnen / Kollegen der anderen Standesämter uns die geprüften Unterlagen zu senden.

Spätestens 6 Wochen vor dem geplanten Eheschließungstermin müssen die geprüften Unterlagen vom Wohnsitzstandesamt des Brautpaares beim Standesamt Fehmarn vorliegen.

Zur Besprechung der Details zur Trauung empfiehlt es sich, einen Termin für ein Vorgespräch zu vereinbaren. Das Gespräch kann persönlich in unseren Büros oder telefonisch erfolgen. Alternativ ist auch die Absprache per Mail möglich.

Kontakt

Frau Jennifer Haas
Standesamt / Datenschutzbeauftragte
Fachbereich Allgemeine Verwaltung, Bildung und Sport
Burg auf Fehmarn
Am Markt 1
23769 Fehmarn

Telefon:  (04371)506-142
Fax:  (04371)506-145
j.haas@stadtfehmarn.de
Zimmer:  8
Kontaktformular
Frau Britta Schwerin
Standesamt
Fachbereich Allgemeine Verwaltung, Bildung und Sport
Burg auf Fehmarn
Am Markt 1
23769 Fehmarn

Telefon:  (04371)506-140
Fax:  (04371)506-145
b.schwerin@stadtfehmarn.de
Zimmer:  7
Kontaktformular
Seite zurücknach obenSeite drucken